Nachlasssicherung
Symbol Uhr

Mo – Do 09:00 – 17:00 Uhr, Fr 09:00 – 13:00 Uhr

So bewertet das Finanzamt Ihre Immobilie

Die Online-LIVE-Veranstaltung "So bewertet das Finanzamt Ihre Immobilie" klärt Möglichkeiten und häufige Fehler rund um die Immobilienbewertung.

Wichtige Fragen, die geklärt werden

Für die Bemessung der Erbschaft- und Schenkungsteuer auf eine Immobilie, bestimmt das Finanzamt deren Wert im Feststellungsbescheid. Hält der Erbe den Wert für zu hoch, kann er dies durch einen Gutachter nachweisen und evtl. Steuern sparen.

Ist der im Feststellungsbescheid festgestellte Wert höher als der Verkehrswert (also der Wert, der bei einem Verkauf normalerweise erzielt würde), muss der Verkehrswert zugrunde gelegt werden. Entscheidend ist dabei der Zeitpunkt der Schenkung beziehungsweise des Todes des Erblassers. Dass der Verkehrswert niedriger ist, müssen allerdings die Beschenkten oder die Erben nachweisen.

Im Vortrag wird die Immobilienbewertung des Finanzamts nach dem Bewertungsrecht einer Verkehrswertermittlung gegenübergestellt.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten eine Arbeitsunterlage mit allen wichtigen Hinweisen des Referenten.

Nächste Termine

Seminaranmeldung

Ich erkläre mich mit der Verarbeitung der eingegebenen Daten sowie der Datenschutzerklärung einverstanden.

Melden Sie sich über nebenstehendes Formular zum Online-Seminar an.

Sie erhalten den exklusiven Link zur Veranstaltung ca. eine Woche vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail.

Eingereichte Fragen werden gesammelt und nach Häufigkeit der Einreichung anonym im Live-Seminar beantwortet.

Referent

Alexander Koch, lightzins eG

Alexander Koch

Steuerberater

Newsletter

Sie möchten keine Termine zu diesem Seminar verpassen und bestens rund um die Themen Vorsorge, Pflege und Maßnahmen im Alter informiert sein? Dann melden Sie sich gleich zu unseren Newslettern an – kostenfrei und unverbindlich.

Newsletter